Herr Schuler geht

Herr Schuler verlässt nach 20 Jahren die Albatros AG. Unser seit 3 Jahren pensionierter Sek. I Leiter und Hobbykoch Herr Schuler sorgt trotz der Pensionierung immer noch für das Wohl unserer Mitarbeiter dadurch, dass er immer gut gelaunt ist und vorzüglich kocht.

IMG_3871

Herr Schuler macht Vorbereitungen zum Pizza backen.

 

Ein paar Zitate von langjährigen Kollegen über Herrn Schuler:

Herr Hardekopf: „Ein Urgestein geht in Rente. Herr Schuler ist Albatros schlecht hin“.

Frau Reinhardt: „Die Küche funktioniert und nach meiner Meinung ist das Essen immer ganz hervorragend“

Frau Frohwein: „Die Seele der Küche“

Frau Verver: „Herr Schuler ist im Albatrosprojekt unersetzlich“

Herr Chauniére: „Herr Schuler ist schwer, schwer, schwerstens zu ersetzen“

Herr Ilsemann: „Das wichtigste ist, dass man sich wohl fühlt und dazu hat Herr Schuler wesentlich beigetragen, weil was der in dieser Woche leistet, das ist unglaublich“.

IMG_3869

Er war Stufenleiter der Sek. I und als er mitbekam, dass das erste Albatrosprojekt Erfolg hatte, war er sofort begeistert und motiviert in der Küche mitzuhelfen. Seine beiden Töchter waren auch bei dem Albatros Projekt dabei. Eine von den Töchtern sogar im aller ersten Jahr. Deshalb ist Herr Schuler auch gleich auf das Projekt aufmerksam geworden. Er hat uns sogar verraten, woher der Name „Albatros AG“ kommt, und zwar vom ersten Produkt, das hergestellt wurde, ein Albatros. Einer der Albatros Vögel hängt noch immer in dem Büro des Stufenleiters der Sek. I, das er früher sein Eigen nennen konnte. Herr Schuler hat bis jetzt alle Produkte der „Albatros AG“ entweder schön oder total nützlich gefunden.

Er sagte, dass er in seiner Laufbahn sehr schöne Momente hatte, wie z.B. wenn das Essen nicht fertig war, obwohl schon viele Leute in der Schlange stehen und man sagt, dass es noch 2 Minuten dauert, obwohl es sieben sind und man am Ende merkt: „Okay, wir haben es geschafft!“. Aber eine Sache ist ihm sehr stark aufgefallen, und zwar, dass alle Schüler skeptisch sind, wenn das Projekt beginnt, aber sie dann doch immer alle sehr viel Spaß haben.

Vielen Dank, Herr Schuler, dass Sie so lange durchgehalten und uns immer unterstützt haben.

 

A. Budimir, O. Jäger, R. König

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s