>>VERBALER ANGRIFF AUF DIE PRESSE<<

Die Presse gehört nicht zu Albatros?!?!?

Beim Forschen in den Albatros Abteilungen wurde die Presse von Frau Reinhard herausgeworfen, mit den Worten, die Presse gehöre nicht wirklich zu Albatros. Jedoch ist die Presse ein wichtiger Bestandteil der Firma, denn ohne die Berichterstattung dieser Abteilung kann nicht auf Missstände aufmerksam gemacht werden. Wie soll sich etwas ändern, wenn nicht darüber berichtet wird?

Frau Seitzer äußert sich: „Das ist eine Unverschämtheit und ein Angriff auf eine der wichtigsten Abteilungen dieser Firma“.

 

T.Müller-Dyes und D.Suleyman

 

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s