Wozu ist die Presse überhaupt da?

Die Presse hat sich dazu entschlossen, einen Bericht über sich selbst zu schreiben. Der Grund dafür ist, dass wir glauben, dass manche nicht wissen, warum es uns überhaupt gibt. Die Presse ist dafür da, über Skandale, Geschehnisse und Neuigkeiten zu schreiben, damit alle wissen, was hier so passiert und alle immer auf dem neusten Stand sind. Bis jetzt wurden schon 26 Berichte geschrieben und veröffentlicht. Wir sind sechs Leute in der Abteilung. Die Abteilunsleiterin heißt Frau Luther. Die Stimmung in der Abteilung ist sehr gut. Das spannendste an dem Beruf ist, dass man immer auf der Suche nach neuen Storys ist. Man bekommt direkt die neusten Infos, wenn etwas passiert ist.

von Jule Martha Tesche und Lennart Böckermann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s