In eigener Sache: Lügenpresse – wahr oder falsch?

von Ruben Valendieck, Zoe Struckmann und Lenn Rehfeldt

Uns Journalisten ist aufgefallen, dass es viele Anschuldigungen gibt – wir werden als Lügenpresse bezeichnet. Das stimmt so nicht!

Es gibt auf unserem diesjährigen Albatros-Blog viele Artikel mit provokanten Titeln – wir wollen für Sie ja auch spannend schreiben! Doch wenn man sich einmal den kompletten Artikel durchlesen würde, würde man merken, dass meist nur positive Dinge über die jeweiligen Abteilungen geschrieben werden – die provokanten Titel sollen nur Ihre Neugier wecken.

Wenn es mal etwas Negatives gibt, dann ist es immer gerechtfertigt, denn wir recherchieren sehr genau! Darum verstehen wir die falschen Anschuldigungen nicht. Vor allem, weil viele sagen: „Ich habe gehört, dass…“ Solange Sie nichts Genaues wissen, bitte nichts Falsches weitertragen.

Wir nehmen gerne gerechtfertigte Beschwerden entgegen und nehmen uns derer an, denn auch wir sind nur an wahrheitsgemäßer Berichterstattung über unseren Betrieb interessiert.

Ihr Presse-Team

IMG_3795 (2)
Das Presse-Team der Albatros-AG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s