Albatros eröffnet den Verkauf

von Leon Meister

Heute, am zweiten Betriebstag, hat der Verkauf des neuen Produkts der Albatros-AG begonnen. Der Serviettenhalter hat bisher leider noch nicht viel Anklang gefunden. Auf Anfrage berichtete der Verkäufer im Foyer der IGS-Linden, dass noch kein einziges Produkt verkauft worden sei. Bei der Verkaufsstelle am Lindener Markt soll es besser aussehen, dazu folgt zeitnah ein Bericht.

Laut Verkaufsabteilung müssen mindestens 200 der Serviettenhalter verkauft werden, um die Kosten zu decken.
Wir hoffen also, dass im Laufe der Woche noch mehr Begeisterung für das Produkt aufkommt.

20160223_103141
Der Verkaufsstand im Realmarkt Davenstedter Straße mit den Verkäufern Herrn Gürsel, Herrn Gülsen und Herrn Gündar (v. r. n. l.)
Verkaufsstandhoch
Der Verkaufsstand im Eingangsbereich der IGS Linden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s