Diebstahl in der Kantine – verlockende Brownies stacheln zum Diebstahl an

Zur Mittagszeit des 17.02.2015 wurden in der Albatros Kantine zwei Brownies gestohlen. Der Täter war ein Mitarbeiter aus dem Albatros Projekt. Nachdem die Angestellten aus der Küche den DiebstaBrownie Bild zum Diebstahl von Leohl bemerkt hatten, riefen sie den Sicherheitsdienst. Der Chefkoch der Kantine, brachte den Jungen dann zum Leiter der Personalabteilung, wo darüber diskutiert wurde ob dem Täter gekündigt werden soll oder ob dieser von selbst kündigt.

Man ging davon aus, dass der Mitarbeiter von dem Albatros Projekt suspendiert wird und Putzdienst oder niederen Werksdienst verrichten muss, doch nun darf er unter schlechteren Bedingungen in einer anderen Abteilung weiter arbeiten.

von Teresa Schwarzkopf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s